EINBAUSCHRÄNKE 

Er gehört zu den zeitlosen Elementen individuellen Wohnens: der Einbauschrank. Im Zusammenspiel vielfältiger Tür- und Innensystem-Varianten realisieren unsere Einrichtungsberater einzigartige Stauraumlösungen für eine stilvolle Wohnatmosphäre. Kombinieren Sie aus zahlreichen Tür-Optionen, mehreren Innensystemen und einer großen Bandbreite von Accessoires den Schrank, der Ihnen ganz persönlich Aufbewahrung und Ordnung nach Maß bietet.

Pflege für Sofa, Sessel und Co.
Leder oder Stoff? Richtige Auswahl des Bezuges

BEGEHBARE SCHRÄNKE

Inspiration und Überblick, Kombinationsfreude und leichter Zugriff: der begehbare Schrank bietet den Komfort, der Ankleiden zum Erlebnis macht. Hinter raumplus Gleittüren halten exklusive Innensysteme alles griffbereit: mit Auszügen und Ablagen, Licht und Lift, Schubfächern und Spiegel sowie zahlreichen anderen Ausstattungsmerkmalen. Damit die Wahl Ihres Outfits zum reinen Vergnügen wird – Tag für Tag und von Business bis Gala.

DACHSCHRÄGEN 

Dachgeschosse bieten eine einmalige Wohnatmosphäre, stellen aber zugleich besondere Ansprüche an die Einrichtung, Stichwort Schräge. Wie kann der Raum darunter voll ausgenutzt werden? Hier zeigen die Gleittüren von raumplus ihre hohe Anpassungsfähigkeit. Flache oder steile Neigung – die Türen ziehen in jedem Fall mit, und es entsteht ein schönes Spiel aus parallelen Linien. Bei den Oberflächen entscheiden Sie: Schlicht oder gemustert, helle oder gedämpfte Töne – entdecken Sie Ihre Vorlieben.

Pflege für Sofa, Sessel und Co.
Leder oder Stoff? Richtige Auswahl des Bezuges

ECKLÖSUNGEN

Die Gestaltung von Räumen ist durch Wände begrenzt – die Möglichkeiten der raumplus Systeme hingegen sind nahezu grenzenlos. Mit smarten Ecklösungen lassen sie sich nahtlos fortsetzen und nutzen so das Raumangebot bis in den letzten Winkel. Wir möchten, dass Sie Ihre Ideen unbegrenzt entfalten können, deshalb lassen Sie uns bei der Planung von Türen und Innensystemen einfach gemeinsam um die Ecke denken.

RAUMTEILER 

Gleittüren von raumplus schaffen Raum. Mit ihnen lassen sich offene Grundrisse gestalten, ohne dabei auf Schutz und Diskretion geschlossener Räume verzichten zu müssen. Als Raumteiler trennen sie alles von Küche und Bad bis zu Gäste- und Konferenzbereich temporär ab, wenn es gilt, Blicke, Geräusche oder Gerüche auszusperren. Anschließend eröffnet die „Wand auf Zeit“ im Handumdrehen wieder die großzügige Weitläufigkeit des Interieurs.

Pflege für Sofa, Sessel und Co.

Test

Leder oder Stoff? Richtige Auswahl des Bezuges

KOMMODEN

Raumplus kann mehr als Gleittüren, Raumteiler und Innensysteme – das beweisen die mobilen Kastenmöbel. Die Kommoden, Side- und Highboards in vielfältigen Formaten und Ausstattungen lassen sich als Solitäre frei im Raum platzieren und sind dabei doch Team-Player: ihre Materialien, Strukturen und Farben greifen die Skala der raumplus Systeme auf und erschaffen so auf Wunsch perfekt abgestimmte Interieurbilder.